Fandom


Nezuko Kamado (竈門 (かまど) () () () Kamado Nezuko?) ist die jüngere Schwester von Tanjiro Kamado und eins der zwei verbleibenden Mitglieder der Kamado-Familie. Zu Beginn der Serie war sie ein Mensch, wurde jedoch von dem Teufel Muzan Kibutsuji in einen Teufel verwandelt.

Aussehen Bearbeiten

Nezuko ist ein zierliches junges Mädchen mit heller Haut, sichtbar großen, hervorstehenden Zähnen und scharfen, klauenartigen Nägeln. Ihr Haar ist lang, schwarz und reicht bis knapp unter die Taille. Sie hat weich aussehende, blassrosa Augen, die an den Rändern ihrer Iris eine hellere Farbe haben, nach unten zu den Seiten ihres Gesichts geneigt sind und von bemerkenswert langen Wimpern eingerahmt werden. Laut Tanjiro Kamado war Nezuko in ihrer Heimatstadt als große Schönheit bekannt.

Sie trägt einen hellrosa Kimono mit einem Blattmuster. Das Futter ist in blassem rosa mit einem rot-weiß karierten Obi und einem dünnen Stück orangefarbenen Faden, der um ihre Taille geschlungen und geknotet ist. Darüber trägt sie eine lange, dunkelbraune Haori, die bis über die Knie reicht, sowie rosa Zori-Sandalen und weiße Socken. Nezuko trägt auch ein kleines rosa Band links von ihrem Kopf, um ihr Haar aus dem Gesicht zu halten. Sie hat außerdem einen Bambusknebel, den Giyu Tomioka ihr gab, der mit einem roten Stoffstreifen um ihren Kiefer befestigt ist.

Als Nezuko sich während ihres Kampfes mit Daki in ihre wütende Dämonenform verwandelt, verliert sie sowohl ihren Knebel und ihre Schuhe als auch die Ärmel ihrer Haori und ihres Kimonos. Ihr wächst ein kurzes weißes Horn auf der rechten Seite ihrer Stirn, und ein Muster erscheint um ihr linkes Auge, aber ihr auffälligstes neues Merkmal ist das rot-grüne Muster, das ihre Haut bedeckt.

Als Mensch hatte sie ein sehr ähnliches Aussehen, die einzigen Unterschiede waren ihre nicht vorhandenen dämonischen Eigenschaften. Sie hatte kein zinnoberrote Haaren und blasse rosa Augen. Stattdessen hatte Nezuko schwarzes Haar, das mit rosa Bändern verziert war und dunkelrote Augen, die nur um ihre untere Iris blassrosa erschienen.

Sie trug den gleichen Kimono, nur ohne ihre Haori und mit einem großen weißen Tuch umwickelt, mit dem sie ihren kleinen Bruder Rokuta Kamado auf dem Rücken trug.

Galerie Bearbeiten

Persönlichkeit Bearbeiten

Nezukos ursprüngliche Persönlichkeit als Mensch war die eines freundlichen und fürsorglichen Mädchens, das ähnlich wie ihr älterer Bruder Tanjiro, an andere vor sich dachte und eine verantwortungsbewusste ältere Schwester für ihre jüngeren Geschwister war. Nezuko hat jedoch keine Angst davor sich in Gefahr zu bringen und ihre Freunde vor Teufeln zu schützen, selbst nachdem sie in einen menschlichen Zustand zurückgekehrt ist.

Als Teufel scheint Nezuko jedoch einen Großteil ihrer Erinnerungen als Mensch vergessen zu haben, abgesehen von denen, die mit ihrer Familie zu tun haben und behält daher nicht die gleiche Persönlichkeit, die sie vor der Transformation hatte. Sie ist immer noch sehr fürsorglich und beschützerisch gegenüber Menschen, die sie als Mitglieder ihrer Familie ansieht, obwohl dies hauptsächlich auf den Einfluss zurückzuführen ist, den Sakonji Urokodaki auf sie hatte, während sie zwei Jahre lang schlief. Nezuko behält auch einige ihrer menschlichen Gefühle bei, da sie weint, wenn sie traurig ist und lächelt, wenn sie glücklich ist. Im Allgemeinen wirkt sie distanzierter als ihre menschlichen Version, obwohl sie immer noch viel ruhiger und weniger bösartig ist als die meisten Teufel.

Nezuko lehnt Sanemis Blut ab

Nezuko lehnt Sanemis Blut ab

Seit Nezuko ein Tufel geworden ist, scheint sie auch ziemlich dreist geworden zu sein und scheint keine Angst vor Kämpfen zu haben. Sie bewacht ihren Bruder und ihre Verbündeten sehr häufih. Sie hat auch eine starke Willenskraft entwickelt, die sich darin zeigt, dass sie sich weigert menschliches Fleisch oder Blut zu konsumieren, selbst bei extremen Verletzungen oder bei Kontakt mit menschlichem Blut. Dies zeigt sich, als sie Sanemi Shinazugawas Angebot ablehnt, nachdem er versucht hat, sie aus der Reverse zu locken und ihr Blut zu essen Ihre starke Willenskraft bleibt auch bestehen, als sie kein Dämon mehr ist. Dies zeigt sich, als sie bereitwillig vor Inosuke springt, um ihn vor ihrem eigenen Bruder zu schützen, der zum Teufel geworden war und versuchte die Menschen um ihn herum zu töten. Obwohl sie hätte getötet werden können, zögerte Nezuko nicht.

In den seltenen Fällen, in denen Nezuko versucht zu sprechen, stottert sie häufig, was möglicherweise an ihrem selten entfernten Bambusmundstück und der Tatsache liegt, dass sie nach ihrer Verwandlung einige Jahre lang nicht gesprochen hat. Nachdem sie jedoch einen Widerstand gegen Sonnenlicht entwickelt hat, der es ihr ermöglicht, häufiger nach draußen zu gehen und mit anderen zu interagieren, haben ihre Fähigkeiten eine Verbesserung gezeigt und sie kann Wörter vollständig aussprechen, wenn jemand anderes sie gerade gesprochen hat oder sie es bereits oft genug gehört hat.

Kräfte und Fähigkeiten Bearbeiten

Fähigkeiten als Teufel Bearbeiten

  • Größe beeinflussen: Als Nezuko in einen Teufel verwandelt wurde, zeigte sie die Fähigkeit, ihre physische Größe nach Belieben verkleinern zu können, um beispielsweise in eine kleine Kiste oder einen Korb zu passen, um sich vor Sonnenlicht zu verstecken, wenn sie tagsüber mit Tanjiro unterwegs war. Sie konnte sich ebenfalls in eine größere Form vergrößern, wenn sie gegen andere Teufel kämpfte.

Blutige Teufelskunst Bearbeiten

Nezuko verwendet Blutsalve

Nezuko verwendet Blutsalve

Blutige Teufelskunst ( (けっ) () (じゅつ) Kekkijutsu?):

  • Blutsalve ( (ばっ) (けつ) Bakketsu?): Nezuko kann ihr Blut entzünden und es in Flammen verwandeln. Sie ist in der Lage zu entscheiden, wie tödlich ihr Blut ist und kann die dadurch entstandenen Wunden bei anderen bei Bedarf auch heilen. Diese Flammen wirken jedoch nur gegen andere Teufelskunst wie Ruis Fänden. Nezukos Flammen können auch Tanjiros Nichirin-Klinge von Schwarz zu Rot verwandeln, ähnlich wie Yoriichi Tsugikuni seine Klinge vor dem Kampf von Schwarz zu Rot geändert hat, wodurch die Wirksamkeit seiner Klinge gegen Teufel noch weiter gestärkt wurde. Außerdem erlaubt es Tanjiro den Tanz des Feuergottes effektiver durchzuführen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.